FANDOM


Rachni Schwarmbewusstsein
Rachni Schwarmbewusstsein
Allgemeine Informationen
Regierungstyp:

Diktatur

Staatsoberhaupt:

Königinnen

Gründer:

Rachni

Regierungssitz:

Keph

Militär:

Rachni-Militär

Sprache:

Rachnil

Das Rachni Schwamrbewusstsein war die sogenannte Regierung der Rachni. Es war ein Diktatur wo die Königinnen das tägliche Leben bestimmten.

Regierung

Bei den Anführern des Rachni Schwarmbewusstseins handelt es sich um gewaltige Versionen der kleineren Kasten. Diese Wesen werden Königinnen genannt. Diese Königinnen bestimmten das Leben aller Rachni und können sie kontrollieren.

Geschichte

Schwarmbewusstsein

Bereits in ihrer Frühgeschichte waren die Spezies das Rachni Schwarmbewusstsein, was man als eine übergeordnete Regierung ansehen kann. Zudem errichteten sie eine große kriegerische Zivilisation.

Einsatz als lebende Waffen

Schon zur Zeit der Prothenaer waren galten die Rachni jedoch als nicht-intelligente Spezies. Die Protheaner benutzten sie als lebende Waffen, und wendeten ein Zuchtprogramm auf sie an, um ihre Agressivitätt zu steigern, dabei wurde wohl auch die Intelligenz der Rachni gesteigert und die Protheaner verloren die Kontrolle über sie. Letztlich mussten sie zahrleiche Welten verbrennen, um der Lage Herr zu werden. Mit der Zeit entwickelten sie sich selbstständig weiter, und schreiteten in das Raumfahrtzeitalter.

Kontakt mit der Galaktischen Gemeinschaft

Als eines Tages eines Expeditionsteam der Galaktischen Gemeinschaft ein weiteres Massenportal aktivierte, das den Zutritt zu einem bis dato unbekannten Gebiet ermöglichte, kam es zum Erstkontakt mit denn Rachni. Verhandlungen waren unmöglich, da die Rachni die Neuankömmlinge sofort Angriff. Dies führte schließlich zum Ausbruch eines schrecklichen Krieges.

Rachni-Kriege

Die Rachni-Kriege waren eine Reihe von Konflikten, in welchen die Gemeinschaft durch die unvorsichtige Aktivierung eines Massenportals mit einer intelligenten, jedoch sehr aggressiven insektoiden Spezies konfrontiert wurde: den Rachni. Die Rachni-Kriege waren der erste Konflikt mit galaktischen Ausmaßen und führte zu den Kroganischen Rebellionen.

Es kam zur völligen Auslöschung der Rachni, bis auf eine einzige Rachni-Königin, die Jahrtausende später als einzige Überlebende wiederentdeckt wurde.

Letzte Rachni-Königin

Während dem Reaper-Krieg trifft Commander Jonathan Shepard die Rachni-Königin auf dem Planeten Utukku. Die Rachni-Königin wollte sich mit die Reaper verbünden, aber Commander Shepard konnte sie töten. Somit war auch die letzte Rachni ausgestorben.